Räume

Aufteilung

Den CoWorkern stehen auf 2 Stockwerken insgesamt 11 Schreibtische und 1 Meetingraum (8 bis 14 Personen) zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen Sozialraum bzw. eine kleine Küche mit Mikrowelle (nur zum Aufwärmen von mitgebrachten Speisen).

Grundriss & Fakten

Hauptstraße 128, 69469 Weinheim

114 Quadratmeter auf 2 Etagen (1.+2. OG)
Eingang im Erdgeschoss

Dielen-Bodenbelag
Etagenheizung (Gas)
2007 saniert

Internet: Download 150 MBit/s, Upload 10 MBit/s

Nähe zum Markplatz: 1 Minute (zu Fuß)
Nähe zum Bahnhof:
6 Minuten (zu Fuß 15 Minuten)

CoWorking_Grundriss_Mai2016

(Stand: Februar 2018, Änderungen vorbehalten)

Seminarraum in der Ullner Kapelle

In unmittelbarer Nähe zum CoWorking (1 Minute Fußweg) steht CoWorkern und Firmen im Allgemeinen ein weiterer Seminarraum zur Verfügung. In den Räumlichkeiten der Ullner Kapelle bietet die dort ansässige Hopp Foundation einen Raum zur freien Entfaltung.

Der 160 Quadratmeter große Seminarraum befindet sich im Dachgeschoss der über 600 Jahre alten Kapelle direkt oberhalb des Chorraumes. Hier trifft historische Architektur auf modernes Raumdesign: Das offene Dachgebälk gepaart mit den klaren Linien und den hellen Farben des Mobiliars schaffen eine ruhige und entspannte Lernatmosphäre, die zu kreativen Denk- und Schaffensprozessen anregt.

Für die Nutzung der Räumlichkeiten erhebt die Stiftung eine Gebühr von 300 €/Tag.
Für die Verpflegung ist die jeweilige Firma selbst verantwortlich.

Bei Interesse und für Terminabsprachen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.
Wir stellen dann gerne den Kontakt zur Hopp Foundation her.

Weitere Informationen zur Stiftung und dem Seminarraum, sowie Fotos, finden Sie hier.

Ausstattung:
– 5 Gruppenarbeitsplätze für 6 bis 8 Personen
– 1 Interactive Board
– WLAN
– vollausgestattete offene Küche
– WC